Schweinefilet im Kräutermantel mit Calvados-Sauce

ANZEIGE
Grasegger. Ihr Haus für Tradition und Gegenwart. Garmisch-Partenkirchen

Foto: Gerald Klepka und Mona Lorenz

Zutaten:

500 g Schweinefilet, 100 g gemischte Kräuter, Salz, Pfeffer

ANZEIGE

Für die Sauce: 2 Äpfel, 30 g Butter, 2 TL brauner Zucker, 2 EL Calvados, 300 ml Sahne, 2 TL körniger Senf

Zubereitung:

Schweinefilet salzen, pfeffern, mit Öl einreiben und in den Kräutern wälzen. Erst in Klarsichtfolie, dann straff in Alufolie wickeln und in etwa 85 °C heißem Wasser 15 Minuten ziehen lassen. Für die Sauce Äpfel schälen und in Spalten schneiden. Butter aufschäumen, Zucker und Äpfel zugeben und braten, bis die Apfelspalten goldgelb, aber noch nicht weich sind. Calvados zufügen und rühren, bis die Flüssigkeit verdampft ist; Sahne und Senf einrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Filet in Scheiben schneiden, mit der Sauce und Basilikumnudeln servieren.