Hessnatur – Outdoor-Liebling

Hessnatur Shirts

Natürlicher geht’s nicht!

 
Das lässige Shirt aus Bio-Baumwolle mit Yak (15%) von hessnatur ruft förmlich nach einem Ausflug ins Freie. Die Naturfasermischung ist temperatur- und feuchtig­keits­re­gu­lier­end, während das gedruckte Berg-Motiv das Shirt im Handumdrehen zum Lieblings-Outfit macht.

Die besondere Mischung mit 15% Yakfasern macht das Shirt haptisch besonders weich und ergänzt die Funktionalität der Bio-Baumwolle.

Das Shirt wärmt ohne zu überhitzen, es schafft ein trockeneres Körperklima und bewahrt alle guten Eigenschaften der Bio-Baumwolle: Saugfähigkeit und Feuchtigkeitsregulation, sowie die tolle Waschbarkeit (pflegeleicht!).

Yak zählt zu den exklusivsten Edelhaaren. Das Yakhaar wird vom ausfallenden Winterfell der Tiere gewonnen; das Unterfell, bzw. der Flaum, wird heraussortiert. Das sind sehr weiche und feine aber auch extrem wärmespeichernde Fasern. Sie schützen die Tiere in der Mongolei bei Temperaturen bis -40°C!

Der Kleinbauer, von dem hessnatur seine Yakwolle bezieht, lässt die Tiere das ganze Jahr über in der mongolischen Steppe frei grasen. Dabei folgen sie ihrem eigenen Rhythmus und werden nur zum Auskämmen der feinen Unterwolle einmal im Jahr lokalisiert.

Der Frontprint ist ein Exklusiventwurf aus dem hessnatur-Designteam und steht für die Sehnsucht nach der Natur, die uns herausfordert, unsere Grenzen zu testen, nach der Challenge auf Trails, Treks oder Hikes.

Weiterführenden Informationen gibt es im Textillexikon im hessnatur-Blog.

Gewinnen Sie mit hessnatur und ALPS 5 Shirts im Wert von 49,94 Euro für Damen und Herren, in den Größenläufen 46 – 56 bzw. 34 – 48.

Hier finden Sie die Teilnahmebedingungen. Für den Fall, dass zum Teilnahmeschluss nicht mehr genügend Shirts verfügbar sind, gibt es als Ersatz einen Einkaufsgutschein von hessnatur im Wert von 50 €. Der Teilnahmeschluss ist der 31.05.2019.