ALPS #35 // Herbst 2017

ALPS #35 // Herbst 2017

Lassen Sie sich in die Welt der Berge entführen: Auf 110 Seiten bietet unser Magazin eine einzigartige Themen­mischung rund um die Alpen. Bestellen Sie Ihr Exemplar bequem hier im ALPS-Shop

ANZEIGE
Grasegger. Ihr Haus für Tradition und Gegenwart. Garmisch-Partenkirchen

INHALT

ALPENTRÄUME

6 Der Auftakt in ALPS Wüstenschiffe im Mangfalltal, Fischen im Chiemsee, Schwindeln und Schwingen auf dem Europaweg, organisierte Weitwanderungen, wilde T-Shirts …
16 Transalpina Die wichtigsten Routen über Brenner, Simplon, Gotthard & Co.
18 Kammerlanders Grenzgänge Extrembergsteiger Hans Kammerlander über seine Erlebnisse als Bergführer

ALPENLEBEN

22 Jürgen Vogel: Ötzi hat mich geerdet Ausgerechnet der Großstadtmime spielt in dem mitreißenden, prähistorischen Drama den „Mann aus dem Eis“. Drei Monate vor dem Kinostart haben wir ihn in Berlin getroffen
32 Der Anti-Aldi Wir schreiben das Jahr 2017. Ganz Deutschland wird von Discountern beherrscht. Ganz Deutschland? Nein, in Traudl Maiers Kramerladen ist es noch wie früher
38 Die Unvollendete Starkletterer Stefan Glowacz hat eigentlich alle Gipfel erreicht. Nur die Schwarze Wand im Höllental fehlt ihm noch. Beißt er sich daran die Zähne aus?

ALPENPFADE

48 Kleine Hütten, großes Glück Von einem Refugium in den Alpen träumen viele, je abgeschiedener, desto inspirierender. Wir besuchen sechs Glückliche, die ihren Traum verwirklicht haben
62 Das ist vergnüglich in Vaduz Acht Tipps (nicht nur) für ein Wochenende im Hauptort des Fürstentums Liechtenstein
66 Wandern mit Weitblick Die Wege in Werfenweng sind nicht gerade eine Herausforderung. Doch mit einem guten Fernglas lassen sich jede Menge Wunder am Wegesrand erkennen
70 Im Labyrinth der Steine Den Vorarlberger Bergführer Ernst Haller treibt es auch noch mit 80 Jahren auf das Gottesackerplateau im Kleinwalsertal

ALPENLUST

76 Nimm Dir Zeit Slow Food Travel, ein neues Gästeprogramm im Kärtner Gailtal bringt Besucher mit Erzeugern nachhaltig produzierter Spezereien in Kontakt. Die trifft man aber auch noch anderswo in Österreich
84 Nur 48 Stunden Der erste ALPS-Workshop fand an einem Frühsommerwochenende in Pfronten statt. Eine Nachlese
88 Genossen, schafft! Im Südtiroler Dorf Terlan trotzt eine eingeschworene Alpen-Kellerei dem Jugendlichkeitswahn
94 So sticht der Hafer Nur fürs Frühstück viel zu schade: Die Schönheitsindustrie hat das gesunde Getreide entdeckt

ALPENBLICK

98 Wenn Feen singen Das Damentrio Ganes aus der Alta Badia füllt Konzertsäle, obwohl sie auf Ladinisch singen. Oder weil? Ein fröhlich-verzaubertes Interview
102 Termine Herbst 2017 Der Kulturkalender in ALPS – vom Brandner Kaspar auf der Wiesn bis zu einer „Happy Show“ in Zürich
106 Sammelsurium Blech tragen – Stocknägel sind eine Zierde für den Wanderstab

Standards
3 Editorial
45 Impressum

Das Magazin ist im ausgewählten Zeitschriftenhandel erhältlich!

Finden Sie einen Kiosk in Ihrer Nähe unter www.mykiosk.de

Jetzt abonnieren Einzelheft bestellen