Hochgenuss – Rifugio Lagazuoi

Hochgenuss – Rifugio Lagazuoi

Schöner schwitzen in den Dolomiten auf 2752 Meter Höhe © Foto: Oskar Enander

ANZEIGE
Grasegger. Ihr Haus für Tradition und Gegenwart. Garmisch-Partenkirchen

Das „Rifugio Lagazuoi“ ist eine der höchstgelegenenen Berghütten (2752 Meter) der Dolomiten, die Terrasse weltberühmt für ihre Aussicht auf Marmolada oder Antelao. Im Winter locken die Gebiete von Cortina und Gadertal zum Skifahren. Faszinierendes Highlight ist die zur Hütte gehörende höchstgelegene Sauna des gesamten Dolomitenraumes, in der man nach einem Skitag das wunderschöne Panorama, den Duft von brennendem Holz und die entspannende Wärme gleichzeitig genießen kann. Etwas tiefer gelegen auf 2046 Meter Höhe bieten die Hüttenwirte des „Rifugio Croda da Lago“ ihren Gästen ebenfalls eine finnische Sauna – mit Blick auf den malerischen Federa-See. Preis: 15 Euro pro Person inklusive Bademantel und Dusche.

Schweißtreibend schön

ANZEIGE

Wo
„Rifugio Lagazuoi“, I-32043 Cortina d‘Ampezzo BL, T. +39/340/719 53 06, rifugiolagazuoi.com / „Rifugio Croda da Lago“, T +39/0436/86 20 85, www.crodadalago.it / Kapazität: 6 bis 8 Personen, Reservierung erforderlich