Annabelles Winter Kochbuch – Entspannte Ferien mit Familie und Freunden

Annabelles Winter Kochbuch. Anabelle und ihre Kinder in der Küche

Treffpunkt Küche: Kochen und Essen bringt Menschen zusammen. Das ist für Annabelle Knaur Lebenselixier. Gemeinsam Köstlichkeiten genießen und Zeit miteinander zu verbringen. Gerade in den Ferien mit Familie und Freunden wird die Küche zum Mittelpunkt des Geschehens © Foto: Nuno Filipe Oliveira

ANZEIGE
Grasegger. Ihr Haus für Tradition und Gegenwart. Garmisch-Partenkirchen

Annabelle Knaurs Kochbuch voller Rezepte für ein winterliches Idyll mit Familie und Freunden holt die alpine Küche nach Hause. Ein Buch nicht nur zum Kochen!

Kochen und Essen bringt Menschen zusammen. Gerade in den Ferien wird die Küche oft zum Mittelpunkt des Geschehens. So legt die Köchin und Kochbuchautorin Annabelle Knaur in ihrem dritten Kochbuch, das den Untertitel „Entspannte Ferien mit Familie und Freunden“ trägt, einen kulinarischen Faden durch eine gemütliche winterliche Auszeit in den Bergen. Sieben Kapitel stehen für sieben Ferientage mit Vorschlägen für Frühstück, Mittagessen, Nachmittags-Tee und Abendessen sowie Freizeitaktivitäten – beliebig kombinierbar, wunderschön bebildert und übersichtlich gestaltet.

Von Hüttenfeeling und Schneeballschlacht bis zu Lagerfeuergeschichten und anderen unvergesslichen Momenten

Annabelles Winter Kochbuch KinderDas Buch ist bestückt mit 56 inspirierenden Rezepten, die schmecken und einfach gelingen, von der Steinpilzsuppe zum asiatischen Rindseintopf, vom Linsen Dhal zum Pecan Pie. Es schmeckt neu, spannend und weckt die Lust zum auszuprobieren. Annabelle Knaur möchte zeigen, wie einfach gute Küche funktionieren kann, indem man beispielsweise exotische Gewürze dazu mischt oder internationale Gerichte mit geringem Aufwand und wenigen Zutaten neu interpretiert.

Im Anschluss an das Abendessen steht das gemeinsame Erleben im Mittelpunkt. So enthält das Buch auch eine Anleitung für die in Annabelle Knaurs Familie beliebten „Indoor Olympics“: Vom Rudern bis zum Stabhochsprung sorgen acht olympische Disziplinen welche allesamt einfach im Wohnzimmer gespielt werden können für einen abwechslungsreichen, geselligen Abend und unvergessliche Momente.

Gemeinsam Kochen und Zeit miteinander verbringen

„Mit meinen Büchern möchte ich Lust auf das gemeinsame Kochen und Erleben machen und meine Leser dazu ermuntern, Gäste einzuladen, gemeinsam an einem Tisch Köstlichkeiten zu essen, dazu ein gutes Glas Wein zu trinken, sich auszutauschen, Zeit miteinander zu verbringen,“ so Annabelle Knaur. „Das gehört zu den schönsten Dingen des Lebens. Dieser Gedanke zieht sich wie ein roter Faden durch meine Bücher und Kochkurse.“

Fotografisch begleitet wurde die winterliche Auszeit von Nuno Filipe Oliveira (Lifestyle-Fotos) und Xabier Mendiola (Food-Fotos). Es entstanden gesellige Bilder eines winterlichen Idylls, gespickt mit Fotos von köstlichen Mahlzeiten und ansprechenden Getränken.


STEINPILZSUPPE MIT ROSMARIN
und karamellisierten Cranberries

STEINPILZSUPPE MIT ROSMARIN und karamellisierten CranberriesButter in einem Topf erhitzen und Schalotten, Rosmarin und Kartoffelwürfel darin andünsten. Mit Sherry ablöschen. Die eingeweichten Steinpilze samt Wasser sowie frische Pilze, Fond und Obers dazugeben und ca. 25 Minuten köcheln lassen. Fein pürieren. Mit Salz, Pfeffer und Limettensaft abschmecken. Cranberries in Butter, Zucker und Rosmarin in einer Pfanne karamellisieren. Die Suppe in Schalen füllen und mit je einem Löffel Cranberries dekorieren.

Tipp: Die Suppe kann man gut am Vortag zubereiten und vor dem Servieren langsam aufwärmen. Auch die Cranberries im letzten Moment erwärmen, sie sollen nicht kalt sein. Diese Suppe ist ein Hit in der kalten Jahreszeit!

Zutaten für 6 Personen

  • 40 g getrocknete Steinpilze, in 150 ml kochendem eingeweicht
  • 30 g Butter
  • 2 Schalotten, fein geschnitten
  • 2 EL Rosmarin, klein gehackt
  • 150 g mehlige Kartoffeln, geschält und in Würfel geschnitten
  • 2 EL Sherry
  • 300 g gemischte frische Pilze, halbiert
  • 500 ml Gemüsefond
  • 150 ml Schlagobers
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle
  • etwas Limettensaft, nach Geschmack

Zum Dekorieren

  • 20 g Butter
  • 30 g Zucker
  • 80 g frische Cranberries
  • 1 EL Rosmarin, klein gehackt
Cover Annabelles Winter KochbuchAnnabelle Knaurs Leben wurde schon früh vom Kochen geprägt. Aufgewachsen in einer Großfamilie im Gut Dornau bei Wien, wo gutes und qualitativ hochwertiges Essen immer mit vielen Menschen und guten Gesprächen einherging, entdeckte sie ihre Leidenschaft und beschloss, diese zu ihrem Beruf zu machen. Gelernt hat Annabelle das Kochen an der Londoner Leith’s School of Food and Wine und am Wiener Modul. Sie arbeitete in hochkarätigen Restaurants und Hotels in Wien, New York und San Francisco. Ihre Liebe für die Kulinarik nährte sie auf ihren zahlreichen Reisen. Seit vielen Jahren fliessen diese reichen Erfahrungen in Kochkurse und private Caterings ein. Annabelle Knaur ist Autorin der beiden Kochbücher «Be my Guest» und «Ganz Entspannt Kochen». Seit 2018 ist sie eidgenössische diplomierte Ernährungsberaterin. Mit ihrem Mann und drei Kindern lebt sie heute am Zürichsee.

Annabelles Winter Kochbuch
Entspannte Ferien mit Familie und Freunden

Fotos: Nuno Filipe Oliveira; Xabier Mendiola
Softcoverbuch, 168 Seiten,
ISBN: 978-3-033-07829-1
Preis: 29,90 €; CH: 35,00 Fr

Mehr Infos und Buchbestellung unter www.knaur.com

Fotos: Nuno Filipe Oliveira (Cover und Kinder), Xabier Mendiola (Rezept)