Wallis

Schneeschuh-Sagenwanderung – Wer hat Angst vor den armen Seelen?

Schneeschuh-Sagenwanderung – Wer hat Angst vor den armen Seelen? Aletsch Arena

Das Fegefeuer im Wallis ist eiskalt: In den Tiefen des Aletschgletschers verbüßen die armen Seelen ihre Sünden – und bisweilen ziehen sie nachts im Mondschein über den Grat. Wem das nicht zu gruselig ist, der folgt Bergführer Martin Nellen auf Schneeschuhen. In seiner abgelegenen Alphütte erzählt er bei Kerzenschein die uralten Sagen … Weiterlesen

Der Abgrund ruft

Bernhard R. H. Scholz auf dem Weg zum Abgrund

Steilwandskifahrer leben in ihrer ganz eigenen vertikalen Welt. Mit ihren Ski­ern befahren sie nahezu senkrechte Steilrinnen und Bergflanken im Hoch­gebirge. Unser Autor Bernhard R.H. Scholz ist einer von ihnen. Er schildert,… Weiterlesen

Yoga im Wallis – Alle guten Geister

Yoga im Wallis – Alle guten Geister. Tiefer Frieden: Mit Blick auf den 3000 m hohen Haute-de-Cry findet jeder auf seine Weise Entspannung // Luxus-Chalet in Veysonnaz auf ca. 1500 Meter Höhe im Wallis // Traum erfüllt: Die Engländerin Ashlee Benis hat mit dem verwunschenen Chalet „Hidden Dragon“ für sich und Gäste einen Sehnsuchtsort kreiert

Kamis wohnen in Bäumen, Flüssen, Blumen und Bergen … Man sollte diese Naturgötter auf keinen Fall verärgern, meint Ashlee Benis’ japanische Großmutter. Als ihre Enkelin den Bau eines Chalets in den Schweizer Alpen plante, konsultierte die alte Dame deshalb auch umgehend einen Shinto-Priester. Das Ergebnis: ein magischer Ort im Wallis, der eine ungewöhnliche Energie ausstrahlt – perfekt für eine Woche Yoga … Weiterlesen