Bar-Szene Wien – Ein Sommer auf dem Hocker

Pop-Up-Bar im Hochhaus Herrengasse

Pop-Up-Bar im Hochhaus Herrengasse © Foto: Philipp Wagner

ANZEIGE
Grasegger. Ihr Haus für Tradition und Gegenwart. Garmisch-Partenkirchen

Wien erlebt derzeit einen echten Bar-Boom. Die Sommersaison beginnt mit neuen attraktiven Locations und einem spannenden Cocktail-Festival

Die sehr aktive Wiener Barszene hat mit Liquid Market Vienna eine ideale Bühne gefunden. Bei dem Cocktail-Festival präsentieren rund 70 Bars aus Wien und dem Ausland von 11. bis 13.7.2019 ihre besten Kreationen mit und ohne Alkohol. Schauplatz ist der wunderbare Club Volksgarten in der gleichnamigen Parkanlage an der Ringstraße – ein Pflichttermin für Cocktail-LiebhaberInnen und baraffine NachtschwärmerInnen.

Einen prominenten Standort hat diese neue sommerliche Rooftop-Bar: Freiluft – Die Stadtterrasse logiert ab Juni 2019 im obersten Stockwerk des „Hochhaus Herrengasse“. Das nach den Plänen der Architekten Siegfried Theiss und Hans Jaksch zwischen 1931 und 1932 erbaute Gebäude war mit 52 Metern Höhe das erste Hochhaus Wiens. Es befindet sich in zentraler Lage unweit vom Michaelerplatz und bietet einen umwerfenden Panoramablick über Wien. In der täglich außer Sonntag ab 16 Uhr geöffneten Pop-Up-Bar werden die besten Barkeeper der Stadt vertreten sein.

Kleinod Stadtgarten serviert von Frühling bis Herbst kühle Drinks und leichte, französisch-mediterran inspirierte Küche mit Quiches, Salaten und Flammkuchen. Die Location mit romantischem Garten und Terrasse befindet sich in Wiens ältester Parkanlage, dem schönen Stadtpark am Ring.

Bildergalerie Anklicken zum Vergrößern der Bilder // © Fotos: Medianomia / Liquid Market; Niko Mautner Markhof; pierer.net/ www.heldenbar.at; Andaz Vienna Am Belvedere; Atmosphere Rooftop Bar – The Ritz-Carlton, Vienna; Katharina Gossow; Stephan Lemke

Nur im Sommer und nur bei Schönwetter gibt es am Heldenplatz täglich außer Mittwoch eine lässige Open-Air-Bar: Die HeldenBar vor dem Weltmuseum offeriert von 8.5. bis 15.9.2019 ab 11 Uhr feine Cocktails und Drinks.

Das Ende April 2019 eröffnete Hotel Andaz Vienna Am Belvedere, das zur Hyatt-Gruppe gehört, punktet im 16. Obergeschoß mit der Skybar Aurora. Neben kreativen Cocktails, skandinavisch inspirierten Snacks und einer offenen Feuerstelle wartet die neue Location mit einem einzigartigen Blick über Wien auf. Das Lifestyle-Hotel in der Nähe von Belvedere und Hauptbahnhof wurde vom italienischen Stararchitekten Renzo Piano entworfen.

Zahlreiche weitere Wiener Hotels werden von attraktiven Dachterrassen mit toller Aussicht über die Stadt sowie feinem Trinken und Essen gekrönt. An der Ringstraße ist das etwa die Atmosphere Rooftop Bar im The Ritz Carlton Vienna (www.ritzcarlton.com/vienna), in der Innenstadt das Lamée Rooftop im gleichnamigen Hotel (www.lameerooftop.com), im 7. Bezirk der Dachboden des 25 hours-Hotels beim MuseumsQuartier (www.25hours-hotels.com) oder der Rooftop Garden im Hotel Ruby Marie (www.ruby-hotels.com).

Liquid Market Vienna / Volksgarten

Liquid Market Vienna / Volksgarten © Foto: Medianomia / Liquid Market

Gut zu Wissen